arrow-left arrow-right arrow-top backward2 forward3 first last phone envelop Menü home3 new-tab location clock mobile education user cross
Zum Seiteninhalt springen

Willkommen bei der "Bürogemeinschaft van Döllen"

Die Montage der großflächigen PV-Anlage auf dem Verwaltungsgebäude in Bad Segeberg beginnt.

News

PV-Anlage entsteht im sonnigen Norden

Die Montage der großflächigen PV-Anlage auf dem Verwaltungsgebäude in Bad Segeberg beginnt.

Jobcenter Ahrensburg: Gründungspfähle gesetzt

Die Baustelle für den aufgeständerten Anbau ist eingerichtet. Auf der sehr engen Baustelle, neben einem tiefen Straßentrog, wurde die Pfahlgründung eingebracht.

An- und Umbau Jobcenter Ahrensburg startet

Vor gut 20 Jahren haben wir das damalige Arbeitsamt errichtet. Nun wird auf dem kleinen Grundstück erweitert und unter laufendem Betrieb umgebaut: Büros, Sozialräume und ein großer Besprechungsraum werden über dem Parkplatz im aufgeständerten Anbau entstehen. Im Bestandsbau bilden sich neue Büro- und Sanitärräume.

Neubau Bad Segeberg "unter Strom"

Das große Bürogebäude erhält zur Stromversorgung einen eigenen Trafo. Er wurde inzwischen angeschlossen. Trotz Einschränkungen durch die Pandemie erfolgt der Baufortschritt gemäß Terminplan! Für einige Baustoffe (z.B. Vliesstoffe) kündigen sich bereits Liefer-Schwierigkeiten auf dem Markt an.

Bad Segeberg: Decke über 3. Obergeschoss zu 50% geschalt

Die Decke über dem 3. Obergeschoss zu 50 % geschalt, die restliche Decke über dem 2. Obergeschoss ist zur Betonage fertig. Im Erdgeschoss wurden die Fenster bereits eingebaut. Somit konnte mit der Verglasung begonnen werden.

Top-Bauwetter in Schleswig-Holstein!

Der zweite Teil der Stahlbeton-Decke über dem 1. Obergeschoss wird betoniert. Auf dem ersten Deckenteil steht bereits das Mauerwerk der Außenwände des 2. Obergeschosses.

Soziales Engagement

Die Firmen des Büro van Döllen erbringen ihr soziales Engagement größtenteils in Oldenburg und Umgebung.

Das Büro van Döllen unterstützt Projekte, die eine nachhaltige Wirkung versprechen:

Vorrangig wird die Jugendarbeit einiger Oldenburger Sportvereine gefördert, z.B.:

  • Sportverein Eintracht Oldenburg
  • Sportverein Ofenerdiek
  • Bürgerfelder Turnerbund
  • Tennisclub Blau-Weiß
  • GVO Oldenburg

Der Squash- und Racketverein Oldenburg bekommt für Auswärtsspiele ein Fahrzeug gestellt.

Die EWE Baskets Oldenburg können durch das Sponsoring über den Business Club die, für Erstligisten vorgeschriebene, Jugend- und Nachwuchsarbeit erbringen. 
Das Büro van Döllen sponsert als Juniorpartner.

Das Büro van Döllen bezieht regelmäßig Waren einer Blindenwerkstatt und unterstützt deren Arbeit finanziell.